- Start
Uckermärkische Musikwochen

J.-Ph. Rameau: Pièces de clavecin en concert

So 25. Aug 2024 16 UhrDorfkirche Altkünkendorf bei Angermünde
vier Musikerinnenvergrößern
Monika Knoblochová, Cembalo Jana Semerádová, Flöte Dagmar Valentová, Violine Mélusine Srovnal, Viola da gamba

Cembalostimmen im Konzert

An diesem Sonntag spielt Monika Knoblochová gemeinsam mit Dagmar Valentová, Melusine Srovnalová und der künstlerischen Leiterin des Collegium Marianum Jana Semerádová die Werke von Jean-Philippe Rameu, einem der bedeutendsten französischen Komponisten und Theoretiker, dem ultimativen französischen Cembalisten. Im hochbarocken französischen Stil hört das Publikum ein konzertantes Cembalo, begleitet von Flöte, Violine und Viola da Gamba.

Die 1741 veröffentlichten Pièces de clavecin en concert stellten die einzige Kammermusik von Jean-Philippe Rameau dar und wurden in voller Reife komponiert: Sie kamen nach seiner Musik für Solo-Cembalo und wurden vor seiner Oper Platée veröffentlicht. In J.-Ph. Rameaus Werken steht das Cembalo im Mittelpunkt des Ensembles und spielt virtuos einen vollständig ausgeschriebenen obligaten Part, die Begleitung obliegt der Violine und der Viola da Gamba. Rameau sah unterschiedliche Instrumentenkombinationen vor: Die Flöte kann die Violine ersetzen und eine zweite Violine kann die Viola da Gamba ersetzen.

Konzert in Kooperation mit «Kulturfeste im Land Brandenburg»

reservix - dein ticketportal

Dorfkirche Altkünkendorf bei Angermünde

Altkünkendorfer Straße 20 - 16278 Angermünde